liebenswerte-vollpfosten

liebenswerte-vollpfosten








Links












News über VP 7

1. FC Magdeburg... machen sie den Aufstieg komplett?

Heute würde dem 1. FC Magdeburg ein Sieg reichen, um den Aufstieg frühzeitig komplett zu machen... Es wäre fast eine Sensation, sollten die Magdeburger dieses schaffen, denn meines Wissens nach sind die erst zu dieser Saison aus der Oberliga in die Regionalliga Nord aufgestiegen. Aber nun mal kurz und knapp zum heutigen Spiel.

Auswärts ging es ran, gegen die Kickers aus Emden und das ohne unseren Vollpfosten Björn Lindemann. Als dieser in der 63. Minute eingewechselt wurde, stand es bereits 1:0 für die Gastgeber und Magdeburg fehlte ein Mann (gelb-rot)... Geendet hatte das Spiel dann mit einem 4:2 Sieg für die Emdener... die damit auch eine Chance auf Aufstieg wahren... für die Magdeburger, die weiterhin Rang 2 belegen, muss nun am letzten Spieltag daheim gegen den FC St. Pauli ein Sieg her!

Im übrigen gratulieren Liina und ich den Kiezkickern von Pauli zu ihrem vorzeitigen Aufstieg!

Küsschen, Lenna

Lenna am 26.5.07 17:15


Kurzblog Magdeburg

So gestern bereits spielte der 1. FC Magdeburg zu Hause gegen Dynamo Dresden. Da der Spielbericht auf der Homepage von Magdeburg nicht sonderlich gut ist, kann ich nur sagen, dass unser VP7 Björn Lindemann in der 72. Minute eingewechselt worden ist. Das Spiel endete 1:0 für Magdeburg was jetzt Tabellenplatz 7 bedeutet.

Liina-Marie am 25.3.07 12:20


Björns erstes Spiel für den neuen Verein

Also erstmal muss ich mich ja bei Björn beschweren... sorry!

Warum zum Teufel bist du eigentlich zum 1.FC Magdeburg gewechselt??? Die haben weder nen LiveTicker noch nen vernünftigen Spielbericht... wie soll ich da nen anständigen Blog schreiben???

Es ist doch zum Mäuschen melken!!!

Aber gut, ich kann es nicht ändern, von daher:

Heute (oder  wenn ich den Blog fertig hab wohl eher gestern) spielte der 1. FC Magdeburg daheim gegen Björns Ex-Verein Holstein Kiel... allerdings wurde unser 7. Vollpfosten erst in der 82. Spielminute eingewechselt und konnte nicht so wirklich was tun... denn das Spiel endete mit einem traurigen 0:0.

Das heißt für Björns Verein in der Tabelle Platz 9... tja... mehr kann ich leider nicht sagen... tut mir echt leid... ich bin echt unschuldig, aber auf der offiziellen Seite des Vereins steht leider nicht mehr... *mal bei Kiel schauen geh*

Nein, leider gibt es auch dort weder einen Ticker noch einen Spielbericht... man kann nur die Aufstellung, Auswechslungen, Karten und Tore sehen... leider nicht mehr!

Deshalb war es das von mir, das Lennalein

Lenna am 11.2.07 00:00


Stadioneröffnung in Magdeburg

1. FC Magdeburg – SV Werder Bremen

Bei seinem ersten Spiel für seinen neuen Verein, den 1. FC Magdeburg, spielte unser Geburtstagskind VP 7 gegen den Bundesligisten SV Werder Bremen (Testspiel zur Stadioneröffnung in Magdeburg) von Beginn an. Bei seinem neuen Arbeitgeber trägt er die Rückennummer 27 und spielt im linken Mittelfeld, dort traf er des öfteren auf den rechten Außenverteidiger und Nationalspieler Clemens Fritz. In der 7. Minute verhinderte er eine Torchance für die Werderaner, ansonsten glänzte unser Vollpfosten in der ersten Viertelstunde eher durch unnötige Ballverluste und Standfußball. In der 30. Spielminute fiel dann leider das 0:1 durch den Bremer Hugo Almeida, was wir beide auf Grund unseres Dauergesprächs (per Telefon) total verpeilten. Völlig unerwähnenswert war dagegen die Auswechslung des Bremer Nationalspielers Per Mertesacker (Nasenprellung), für ihn kam der FINNE *als Finnenfans müssen wir das erwähnen* in der 34. Minute. Das Foul an Clemens Fritz in der 36. Minute durch Björn, wurde von uns mit einem breiten Grinsen kommentiert, war aber total überflüssig. Im weiteren Verlauf der 1. Halbzeit war Lindemann stets bemüht, sich in das laufende Spiel einzuklinken, bekam er jedoch den Ball schoss er ihn direkt mal zu einem Mitspieler (oder immer öfter auch nicht), statt ein paar Meter zu laufen. O-Ton Lenna: „So langsam verstehe ich Hollerbach (Anmerkung: Trainer vom VfB Lübeck) mit seinen Anschuldigungen, Björn sei faul und zeige wenig bis gar keine Laufbereitschaft, meinte! Er könnte ruhig mal selbst ein wenig mit dem Ball laufen (denn laufen hat er schließlich gelernt), statt ihn immer abzugeben!“

Halbzeitfazit: Der Regionalligist aus Magdeburg (Tabellenplatz 9) schlug sich gegen den Bundesligisten aus dem Hohen Norden (Herbstmeister), trotz Rückstand, sehr gut.

Nach einer kurzen telefonischen Unterbrechung und einer Halbzeitzigarette (bei Lenna üblich wenn sie Fußball schaut: Kippe vor dem Spiel – im Spiel – nach dem Spiel), mussten wir entsetzt bzw. enttäuscht feststellen, dass unser liebenswerter Vollpfosten Lindemann ausgewechselt wurde.

Für alle die es interessiert: In der 77. Minute erzielte der Bremer Daniel Jensen das 0:2. Kurz darauf folgte ein weiters Tor zum 0:3, durch den eingewechselten Kevin Schindler (79. Minute) für die Bremer.

Das Spiel endete dann nach etwas mehr als 90 Minuten 0:3! Die Magdeburger kämpften tapfer, konnten aber leider die Heimniederlage im Testspiel gegen die Bremer nicht verhindern

Außerdem noch folgendes: Wie schon erwähnt, hat unser Bjönnis (wie Lenna und meine Wenigkeit Liina-Marie ihn liebevoll nennen) heute Geburtstag und deshalb wünschen wir Dir alles Liebe und Gute, viel Erfolg und so weiter und so fort zu Deinem 23. Burzeltag und dem neuen Lebensjahr! Feiere deinen Ehrentag noch schön und leb dich gut in Deiner neuen Heimat ein.

Es schrieben dat Liinchen und Lenna (die ihren Senf am Telefon dazu gab)

 

Liina-Marie am 23.1.07 21:37


Lindemann suspendiert

DAS hat uns ja gerade noch gefehlt!

Björn Lindemann wurde von seinem Trainer Bernd Hollerbach für die erste Mannschaft des VFB Lübeck suspendiert und darf ab sofort nur noch mit der U23 trainieren und dort spielen. 

Ausschlag dafür gab wohl das Spiel gegen die 2. Bremer Mannschaft, bei der Linde eine Leistung zeigte, die stark auf Arbeitsverweigerung hindeutete.

BRAVO BJÖRN! DASS WOLLEN WIR SEHEN!!!

Allerdings gab es noch mehrere Gründe für die Suspendierung des jungen Mittelfeldspielers, dessen Leistung und Einstellung wohl nicht stimmen und dem es anscheinend an DISZIPLIN mangelt. Ich meine: Nicht nur, dass er das Wort PÜNKTLICHKEIT nicht zu kennen scheint, nein, er sieht das alles auch noch recht gelassen...

... wenn man mich suspendieren würde, wäre ich fertig mit der Welt... fix und alle... würde alles tun, um wieder ran zu dürfen... und er? "Schade, dass ich in der Zweiten spielen muss. Aber wenn es der Trainer so sagt, dann mache ich das. Er ist mein Chef."

Ähm, hallo Björn??? Schon mal was von EHRGEIZ gehört??? Wenn ich das so sehe und höre nicht... *fassungslos den Kopf schüttel* Das gibt es doch nicht!!!

Aber laut einem Bericht im Internet hat VP 7 ja wohl schon länger einen ziemlich lockeren Lebenswandel... "Auch in Kiel wurde sein Lebenswandel kritisiert. Einige Male soll er mit einer Fahne beim Training erschienen sein und die Nächte durchgefeiert haben." heißt es dort. (Quelle: http://www.ln-online.de/news/archiv/?id=1998126)

Da stellt sich mir die Frage: Ist es sein Lebenswandel oder ist ihm seine beginnende Karriere bereits da schon zu Kopfe gestiegen??? Wenn das so weitergeht, dann fliegt er meiner Meinung nach noch aus der U23 und bald kennt ihn keiner mehr... und in ein paar Jahren haben wir dann die Schlagzeile: "Ehemaliger Regionalligafußballer tot gesoffen, er hat sein frühes Karriereende nicht verkraftet!" oder so ähnlich.

Ist es das was du willst Björn? Ja? Dann mach es, aber beschwer dich hinterher nicht, dass aus dir nichts geworden ist! Deine Fans sind sicher die letzten, die dir dann noch helfen werden, nachdem du sie so sehr enttäuscht hast!

So... Schimpftirade beendet.

Eine wütende und vor allem enttäuschte Lenna

PS: Eigentlich wollte ich dich nächste Woche auf der Lohmühle spielen sehen, aber das kann ich nun vergessen. DANKE BJÖRN!!! Und dafür fahre ich nun die Strecke Hamburg - Lübeck und bleibe das Wochenende oben... ohne mein geliebtes Internet! Dann hoffe ich wenigstens, dass Benni, Kevi und Co. spielen werden, wenn du uns schon SO dermaßen enttäuschst.

How, der Häuptling hat gesprochen.

Lenna am 18.11.06 14:38


Testspiel

Heute waren die Jungs des VFB Lübeck zu Gast in Großburgwedel, wo sie gegen Hessen Kassel antraten. Kassel seinerseits Mannschaft der Regionalliga Süd, schaffte es nicht gegen unsere Loser der letzten Spieltage zu gewinnen.

Unser VP 7, Björn Lindemann, eingewechselt in der 46. Spielminute, schoss das Siegtor zum 0:1.

Klasse Björn, weiter so! Zeig Holler was du drauf hast und dass er dich nicht immer draußen lassen soll!

VP 8, Dustin Heun, spielte nur die erste Halbzeit.

Außerdem spielte gestern der 8. VP, Felix Luz, mit dem FC St. Pauli gegen den DSC Hanseat und die Paulianer siegten 'knapp' mit 21:1. Aber nur eines der Tore wurde vom Vollpfosten geschossen.

Lenna am 7.10.06 19:45


Newcomer

Wie Liina-Marie bereits angekündigt hat, haben wir überlegt drei neue Vollpfosten zu benennen. Allerdings haben wir (oder besser ich als 'Cheffe' hier) beschlossen, den Stevie Rolleder erst einmal raus zu lassen... er kann ja immer noch folgen, wenn es einen Grund für einen 'Aufstieg' in die liebenswerten Vollpfosten gibt.

Björn Lindemann dagegen hat schon ein wenig auf sich aufmerksam gemacht. Einen wirklichen Grund für eine Bezeichnung als liebenswerter Vollpfosten gibt es zwar nicht, aber wir finden einfach, er passt hier ganz schön rein.

Außerdem war seine gelbe Karte beim Spiel gegen den FC St. Pauli wegen Meckerns, glaub ich, total flüssig... flüssiger als Wasser sogar... nämlich total überflüssig. Das war wirklich nicht nötig... allerdings haben wir nun unseren neuen 'Tobi' in Lübeck, denn: Der Schweinsteiger hat doch auch so gerne mit den Schiris (vorzugsweise weiblichen *mal gemein bin*) diskutiert und es ist selten was Gutes bei herausgekommen.

Deshalb hier eine Nachricht an Bjönnis:

Lass es bleiben, du riskierst mit solch überflüssigen Aktionen nur einen Platzverweis... und wir brauchen dich doch auf dem Platze! Von der Tribüne kannst du uns nicht helfen!

Dennoch: Willkommen bei den liebenswerten Vollpfosten!

 

Lenna am 20.8.06 01:01


Gratis bloggen bei
myblog.de