liebenswerte-vollpfosten

liebenswerte-vollpfosten








Links












News über VP 2

Tobi is back in town

“Erstens kommt alles anders... und zweitens als man denkt.”

Als es beim VfB Lübeck darum ging, welche Spieler man verpflichten könnte, haben Liina und ich natürlich frei spekuliert... und des öfteren kamen wir zu dem Entschluss, dass unser Sturm mehr als dürftig besetzt ist... zu der Zeit standen aber weder Kadah noch Laumann fest... und wir waren der Meinung, dass unser 2. Vollpfosten Tobias Schweinsteiger doch nach Lübeck zurückkommen könnte.

Unsere Hoffnungen wurden aber jäh zerstört, als meine Wenigkeit vor ein paar Wochen in der Hamburger Morgenpost (kurz MoPo) las, dass der FC St. Pauli am großen Schweinsteiger interessiert sei und Tobias in einem Interview meinte, Pauli wäre der einzige Regionalligaverein (unabhängig vom Aufstieg), zu dem er wechseln würde. Da hatte mir die MoPo den Tag echt versaut und vor allem: unsere Spekulationen.

Dennoch: Wenig später stand Tobias Schweinsteiger nicht mehr bei Eintracht Braunschweig mit drin und ein neuer Verein schien nicht in Sicht... und dann kam am Montag die ‘Schocknachricht’ schlecht hin... Liina und ich saßen gerade in einer Show im Hollywood-Safari-Park Stukenbrock (für alle, die es nicht wissen: liegt bei Bielefeld) und sahen uns einen Illusionskünstler an, als Liinas Handy in der Handtasche vibrierte. Erstaunt, wer sie denn antextete, holte sie das Mobilteil heraus und las sich die Nachricht durch, die mir den teilweise verregneten Tag rettete. Mario hatte geschrieben, ob wir schon wüssten, dass Schweinsteiger zum VfB zurückgekommen wäre... und wir verneinten, fragten, woher er das denn habe... natürlich alles nach der Show.

Tobi zurück in Lübeck? Das wäre der Burner schlecht hin... aber noch mussten wir uns gedulden. Mario meinte zwar, er hätte es im Videotext gelesen, aber bevor wir uns das nicht selbst angesehen hatten, wollten wir es ja nicht so recht glauben... deshalb schmissen wir auch kaum, dass wir in meinem Zimmer im Haus meiner Ellis waren, den Rechner an und suchten uns durchs Internet. Lange suchen mussten wir nicht... bereits auf der offiziellen Homepage des VfB Lübeck wurden wir fündig und dann schrie ich erstmal das Haus zusammen

“Tobias Schweinsteiger kehrt an die Lohmühle zurück!“ stand dort als Überschrift... Tobias, der bereits von 2004 bis 2006 für den VfB aktiv war und dort in 46 Spielen 18 Tore erzielte, erhielt einen Vertrag bis zum 30.06.2008 und durfte bereits gestern im ersten Test im Trainingslager die erste Halbzeit bestreiten.

Wir heißen Tobias in Lübeck ‚Herzlich Willkommen‘ und wünschen ihm viel Erfolg in seinem alten Verein!

Es grüßen Lenna und Liina

PS: Ganz vergessen habe ich übrigens, dass Vollpfosten 10, Artur Zimmermann, vor einiger Zeit seinen Vertrag um ein Jahr verlängerte und dem VfB Lübeck also noch erhalten bleibt! Danke Artur und großes, fettes SORRY!!! dass ich es vergessen habe!!!

Lenna am 4.7.07 18:43


Von Tribünensitzern und Tabellenletzten...

Heute um 14 Uhr war am Betzenberg (falls das Stadion nicht derweil auch schon umbenannt wurde) Anpfiff im Zweitligaspiel 1. FC Kaiserslauten - Eintracht Braunschweig. Die Braunschweiger hofften, ihre ‘Serie’ fort zu führen, in der sie aus den letzten Spielen immer Punkte holten... wenn ich mich jetzt nicht total irre... allerdings bin ich ehrlich gesagt zu faul, um jetzt noch nachzuschauen... der Tag an der Rennstrecke von Oschersleben war recht anstrengend (auch wenn ich normaler, zahlender Zuschauer war) und wenn ich ehrlich bin, musste ich mich ziemlich aufraffen, um überhaupt noch ein paar Worte zum Spiel zu schreiben... aber deshalb mal zurück...

Unser liebenswerter Vollpfosten Tobias war leider mal wieder nicht dabei und ich frage mich ernsthaft, ob seine Entscheidung damals richtig gewesen ist... aber egal... er hat sie getroffen und muss damit leben... Aber da Tobi, wie schon so oft, nicht dabei war, kann ich es äußerst kurz machen... die Gäste aus Braunschweig gingen in der 61. Minute durch Rodrigues in Führung, aber die Pfälzer Teufel legten in der 85. nach, Meißner traf zum 1:1 Ausgleich, was auch dann der Endstand war... für beide Teams gibt es also einen Punkt (was so viel heißt wie, die Braunschweiger haben ihre Serie fortgesetzt...) und so lautet die Tabelle nun wie folgt: Lautern auf Rang 6 kann noch auf den eventuellen Aufstieg in Liga 1 hoffen, während Braunschweig weiterhin auf dem letzten Tabellenrang herumkrebst...

Apropos herumkrebsen...
es schrieb eine stark sonnenbrandgeschädigte Lenna, die die Sonne in Oschersleben ziemlich unterschätzt hat und nun daheim herumjammert
 
PS: Nein, ich habe keinen DTM-Fahrer in meinen Kofferraum gepackt und mitgenommen... nur so als Entwarnung 
Lenna am 6.5.07 20:22


Dauerkarte- letzter Tabellenplatz

Eine erneute Niederlage traf unseren 2. Vollpfosten Tobias Schweinsteiger, der beim Zweitligaspiel SpVgg Greuther Fürth - Eintracht Braunschweig erst die Bank drückte und dann ab der 64. Minute spielen durfte. Leider konnte er die Niederlage nicht abwenden, im Ticker wird er nach seiner Einwechslung nur einmal erwähnt... nach einem undeutlichen Anspiel eines Mitspielers, bei dem er dann einen Schritt zu spät kam. Sonst gibt es nur zu sagen, dass die Kleeblätter aus Fürth mit 3:0 gewonnen haben, wobei das 2. Tor Liina besonders erfreut hat, es ist von ihrem Fürth-Liebling (und wenn mich nicht alles täuscht, Ex-Lübecker) Timo Achenbach geschossen worden.

Kuss, Lenna


Lenna am 18.3.07 16:06


Geburtstagskind Nummer 7

25 Jahr, blondes Haar...

...so stand er vor mir *sing*

Naja... der Text stimmt nicht so ganz und ER stand auch nicht vor mir. ;-)

Was aber stimmt ist, dass unser zweiter Vollpfosten heute seinen 25. Burzeltag feiert!

Ein Vierteljahrhundert ist Tobias Schweinsteiger nun alt!

Wir wünschen dir, lieber Tobi, alles Gute, viel Erfolg und Spieleinsätze, Gesundheit und dass deine Wünsche in Erfüllung gehen!

Feiere deinen Ehrentag schön mit Freunden und / oder Familie und lass es dir so richtig gut gehen!

Es grüßen und knuddeln dich ganz doll, Lenna und Liina-Marie

 

 

liebenswerte-vollpfosten am 12.3.07 11:03


Erneute Schlappe für Braunschweig

Vor einigen Stunden war es soweit... Tobias Schweinsteiger war mit seiner Braunschweiger Eintracht zu Besuch bei seinem Lieblingsgegner TSV 1860 München um seinen Lieblingsgegenspieler Daniel Baier.

Doch was mussten wir im LiveTicker sehen?

Unser Vollpfosten saß mal wieder nur auf der Bank. Wie gemein! Ausgerechnet gegen die ‘60er!

Deshalb kann ich es auch seeeeeeeeeeeeeehr kurz halten:

Er wurde erst in der 80. Spielminute eingewechselt, nach dem 1:0 für die Münchner Löwen, welches in der gleichen Minute fiel. Und da konnte Tobi auch nichts mehr machen *snief*

Wie sollte es auch anders sein, Braunschweig verlor 2:0 durch ein Elfmetertor in der Nachspielzeit... und bleibt somit sicher der Absteiger Nummer 1!

Mensch, Tobi... DAS haben wir dir sicher nicht gewünscht... *seufz* Das hast du nicht verdient und eure Fans sicher auch nicht.

Das war es für dieses Wochenende von eurem Obervollpfosten.

Küsschen, Lenna

Lenna am 4.3.07 17:20


Regionalliga... Tobi ist dabei...

... zumindest so, wie es derzeit aussieht...

Gestern spielte die Braunschweiger Eintracht daheim gegen Daum-Club 1.FC Köln... und verlor durch ein Eigentor in der 27. Minute mit 0:1... Unser 2. Vollpfosten wurde erst in der 61. Spielminute eingewechselt und konnte das Spiel leider nicht mehr drehen... obwohl die Mannschaft kämpfte.

Somit liegt Eintracht Braunschweig noch immer auf dem letzten Tabellenplatz der Liga 2 und wird diesen wohl auch so schnell nicht verlassen...

Mensch Tobias, wir leiden mit dir!!!

Es knuddeln dich Lenna und Liina

Lenna am 10.2.07 16:54


Bittere Niederlage für Eintracht Braunschweig

Heute war dann auch für die Braunschweiger Eintracht das letzte Spiel vor der Winterpause.

Unser Vollpfosten Tobias spielte von Anfang an und brachte seine Mannschaft daheim im Spiel gegen die Kickers aus Offenbach in der 22. Minute sogar in Führung. Mit Hilfe des linken Innenpfostens ging der Ball ins Tor und die Braunschweiger jubelten... leider nicht lange.

Bereits in der 31. Minute traf ein Offenbacher zum Ausgleich und obwohl die Eintracht sich dadurch nicht beeindrucken ließ und weiter kämpfte, kam in der 75. kam das 1:2 für die Kickers und somit die bittere Niederlage für die Eintracht, die dadurch wieder keinen Punkt holt.

Kleine Anmerkung: Kurz vor Ende holte sich Tobias Schweinsteiger dann noch seine gelbe Karte ab...

Das war es für dieses Jahr an 'Spielberichten'.... es berichteten von ihren Rechnern aus Lenna und Liina-Marie

Lenna am 17.12.06 16:48


Nullnummer in Augsburg...

... rettet den Braunschweigern einen Punkt.

Heute um 14 Uhr fand das Zweitligaspiel FC Augsburg - Eintracht Braunschweig und letztere hofften endlich auf einen Sieg, noch immer standen sie auf dem letzten Tabellenplatz.

Und wieder sollte es nichts werden.

Zwar war unser Vollpfosten Tobias Schweinsteiger in der Anfangsformation und hatte auch die größte Torchance für die Eintracht, doch erneut konnte er sie nicht nutzen. Ein wenig Glück hatten die gelb-blauen Jungs ja schon, denn obwohl sie 20 Minuten nur mit zehn Mann auf dem Platz standen (Rote Karte wegen Notbremse), bekamen sie kein Gegentor, sondern retteten das 0:0 über die Zeit hinweg.

Allerdings: Das ist eindeutig zu wenig... so wird das nichts mit Klassenerhalt! Noch immer hat die Eintracht den letzten Tabellenplatz inne und wird den wohl so schnell nicht wieder hergeben...

Das war es von mir... und wenn alles glatt geht, dann ist nächste Woche der Fragebogen vom Tobi online.

Liebe Grüße, Lenna und Liina-Marie

Lenna am 10.12.06 22:23


VP 2: Eine Niederlage nach der anderen...

Ein wenig spät kommt nun der Blog zu unserem VP 2, da Liina den irgendwie nicht bloggen konnte und meine Wenigkeit nun mal inner Woche kein Internet hat...

Am vergangenen Sonntag spielte die Braunschweiger Eintracht daheim gegen die Teufel vom Betzenberg... also dem 1. FC Kaiserslautern... und verloren sang und klanglos mit 0:1.

Unser liebenswerter Vollpfosten Tobias Schweinsteiger spielte von Anfang an, hatte aber laut LiveTicker keine sehenswerten Aktionen (Anm.: Muss mich ja leider auf das verlassen, was im Internet zu finden ist, da ich nicht live in Braunschweig im Stadion sein kann...). Lag es daran oder war er nach seiner Verletzung noch nicht wieder fit? Keine Ahnung, auf jeden Fall wurde Tobi bereits in der 43. Minute schon ausgewechselt, das Tor für die Roten Teufel fiel dann in der 56. Spielminute.

Damit belegt Eintracht Braunschweig den letzten Tabellenplatz der 2. Bundesliga... schade Tobias, wenn das so weitergeht dann heißt es in der nächsten Saison wieder:

“Herzlich Willkommen im Stadion an der Hamburger Straße, in Kürze wird hier das Regionalligaspiel Eintracht Braunschweig gegen den VfB Lübeck angepfiffen...”

Liebe Grüße, das Lennalein

PS: Vielen Dank an die Mitarbeiter der Eintracht, denn vergangengen Sonntag ist endlich der Fragebogen an die Vollpfosten hinaus gegangen und bereits Montag hatte ich zumindest aus Braunschweig schon eine Mail, dass der Bogen an Tobias weitergeleitet wurde. Am Donnerstag dann kam die Bestätigung, er sei bereits ausgefüllt... Vielen Dank für die schnelle Bearbeitung an Tobias und alle, die dafür zuständig waren!

Das gibt noch mal zusätlich Pluspunkte für den niedersächsischen Fußballverein!!!

Lenna am 10.12.06 13:50


Wieder kein Tor...

... für unseren Tobi!

Heute war das Spiel Eintracht Braunschweig - MSV Duisburg und unser 2. Vollpfosten spielte wieder von Anfang an, leider brachte es nichts.

Tobi kämpfte und dennoch wurde es nur ein 1:1 durch einen Foulelfmeter von Lieberknecht... nee, Jungs! Gegen die sonst so harmlosen Gäste, die in der 34. Minute in Führung gingen, ist das eindeutig zu wenig!

Wenn das so weiter geht, dann sehen wir euch nächste Saison wieder in der Regionalliga Nord... und Tobi spielt wieder nicht 2. Liga, so wie er es vor hatte...

Lenna am 17.11.06 23:39


Eintracht... Absteiger?

So langsam wird es echt knapp für die Eintracht aus Braunschweig.

Heute spielten sie daheim gegen den FC Hansa Rostock... und scheiterten kläglich mit 0:4.

Unser liebenswerter Vollpfosten Tobias wurde leider erst in der 60. Spielminute eingewechselt, konnte aber nichts mehr drehen. Wenn ich mich nicht total verschaut habe, taucht sein 'Schweinsteiger' im gesamten Tickerbericht nur EINMAL auf, wo ein Mitspieler ihn schicken will, der Pass geriet allerdings zu steil und Tobi kam nicht ran.

Sorry Jungs, aber wenn ihr so weiter macht, dann heißt es in der nächsten Saison wieder:

'Herzlich Willkommen zu dem Regionalligaspiel Eintracht Braunschweig gegen Holstein Kiel...'

Lenna am 10.11.06 22:55


Erneute Niederlage..........

............... für die Eintracht aus Braunschweig. Nach dem die Braunschweiger in der 2. Minute schon in Rückstand geraten sind gegen die SpVgg Unterhaching. In der 10. Minute traf Tobi dann frei vorm Tor aus 11 Metern leider nur das Außennetz. In der 36. Minute wurde unser VP2 dann im Strafraum von den Beinen geholt und der Schiedsrichter gab Elfmeter für Braunschweig. Rische verwandelte ihn souverän zum 1:1. 66. Spielminute Gelbe Karte für Tobi. 1:2 für Haching in der 75. Minute. In der 78. Minute wurde unser VP2 dann ausgewechselt. In der 83. Minute verwandelte ein Hachinger Spieler einen Elfmeter zum 1:3. Den Anschlußtreffer erzielte Fuchs in der 87. Minute und das Spiel endete damit 2:3.  

Liina-Marie am 7.11.06 20:38


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de