liebenswerte-vollpfosten

liebenswerte-vollpfosten








Links












Sieg...

..."An der Alten Försterei"

Endlich schafften sie es wieder, die Kicker von Union Berlin. Gegen die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund siegte die Mannschaft um  unseren VP Christian Streit mit einem verdienten (denk ich mal) 2:0. Schade für meine Borussen, schön für Berlin!

Unser liebenswerter Vollpfosten spielte von Beginn an, wurde allerdings bereits in der 79. Minute ausgewechselt... ich hoffe mal, damit er fit fürs Spiel gegen Lübeck ist *zwinker* Wie Chrisch gespielt hat kann ich nicht sagen, denn ich war weder beim Spiel 'An der Alten Försterei' dabei, noch wird er im Ticker erwähnt.

Die Tore schoss der Unioner Stürmer Benyamina kurz vor der Pause (44.) und in der 92. Spielminute. Und noch eine Kleinigkeit: Mannschaftskapitän Bönig erhielt seine 5. gelbe Karte und ist somit beim Spiel auf der Lübecker Lohmühle nächsten Samstag gesperrt!

In der Tabelle der Regionalliga Nord rutschte Union Berlin dennoch auf Rang 11 ab.

Liebe Grüße, euer Lennalein

19.11.06 00:35
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de